ISO 9001 im Krankenhaus

Drucken Größe

Was beinhaltet dieser Kurs?

Ziele

Dieser Kurs umfasst das Thema Qualitätsmanagement im Krankenhaus. Qualitätsmanagement und entsprechende Zertifizierungen in Krankenhäusern gewinnen zunehmend an Bedeutung. Die Norm DIN EN ISO 9001 zählt zu den ältesten und meist verbreiteten Qualitätszertifizierungsverfahren. Die Einhaltung stellt ein funktionsfähiges Qualitätsmanagement sicher. Durch seinen prozessorientierten Ansatz bietet dieses Verfahren vor allem für Krankenhäuser viele Vorteile. Oberste Ziele eines Qualitätsmanagements im Krankenhaus sind Wirtschaftlichkeit und Patientenwohl. In diesem Kurs erklärt Ihr Dozent Dr. Christian Bamberg, Unternehmensberater und Experte im Krankenhausbereich, die Grundidee hinter der DIN EN ISO 9001:2015 und alle wichtigen Änderungen gegenüber der DIN EN ISO 9001:2008. Außerdem geht er auf Aufbau und ausgewählte neue Inhalte dieser Norm ein.

Inhalte

  • Grundlagen der DIN ISO und Revision der DIN ISO EN 9001 in 2015
  • DIN ISO 9001: Aufbau und Inhalte der Norm

Zertifikat

  • Durch die Teilnahme an den Schulungen der Servona Academy können Sie durch die "Registrierung beruflich Pflegender" anerkannte Fortbildungspunkte erhalten.
  • Bei erfolgreichem Abschluss erstellen wir Ihnen ein personalisiertes Zertifikat mit den erreichten Fortbildungspunkten, welches Sie bei der "Registrierung beruflich Pflegender" anerkennen lassen können.
  • Weitere Informationen und Anträge finden Sie hier.

Allgemeine Informationen

  • Lernform: E-Learning
  • Laufzeit: 2 Stunden
  • Fortbildungspunkte: 2
  • Lektionen: 2
  • Quizfragen: 23
  • Preis: 89,00 € pro Jahr (zzgl. MwSt.)