Technische Schulungen

Was beinhaltet dieser Kurs?

Ziele

In dieser technischen Schulung werden Personen nach MPBetreibV §5 in die Lage versetzt den technischen Service an den Servona-Geräten durchzuführen.

Inhalte

  • Sicherheitshinweise
  • Anschluss-, Bedien- und Anzeigeelemente des Gerätes
  • Funktionsprüfung am Betriebsort
  • Durchführung von sicherheitstechnischen Kontrollen
  • Durchführung von Inspektionen und Wartungen
  • Instandhaltungsmaßnahmen
  • Aufbereitung des Medizinproduktes
  • Bedienung des Gerätes
  • Alarme und Meldungen
  • Reinigung und Desinfektion
  • Kombination mit anderen Medizinprodukten
  • Routinemäßige Prüfungen und Wartungsarbeiten

Bescheinigung

Über die Teilnahme an den technischen Schulungen der Servona Academy können Sie ein Zertifikat über die Berechtigung erhalten, den technischen Service nach MPBetreibV §§ 7,8 und 11 an den Servona Geräten vorzunehmen.