Pflegefall - Was tun?

Drucken Größe

Broschüre

Unser Ratgeber für den Ernstfall

Wenn Angehörige plötzlich zum Pflegefall werden, tauchen viele Fragen auf

Manchmal geht es schneller, als man denkt: Ein Unfall, eine Erkrankung oder schlichtweg das fortschreitende Alter lässt Familienangehörige oder einen selbst zum Pflegefall werden. Wenn der Partner, die Eltern oder das Kind plötzlich zum Pflegefall werden, tun sich bei Familie und Angehörigen zunächst viele Fragen auf: Kann ich selbst die Pflege übernehmen? Was kommt dabei auf mich zu? Wo hole ich mir Hilfe? Wie bekommt man einen Pflegeplatz? Und welche Kosten kommen auf einen zu?

Holen Sie sich Informationen und lassen Sie sich beraten

Wenn ein Pflegefall ganz plötzlich und unvorhergesehen eintritt, ist das für viele Angehörige zunächst ein Schock. Plötzlich liegt die Verantwortung für das Leben und Wohlergehen eines geliebten Menschen in der eigenen Hand. Hier ist es zunächst wichtig, sich Informationen und gute Beratung zu holen. Das erleichtert es, die richtigen Entscheidungen zu treffen, bürokratische Fehler zu vermeiden und die Situation für alle Beteiligten so einfach wie möglich zu gestalten.