Unsere Leistung

Broschüre

Was tut Servona für sie?

Wir helfen pflegebedürftigen Patienten auf ihrem Weg vom Krankenhausaufenthalt in die ambulante und häusliche Betreuung. Mit unserer kompetenten Dienstleistung und unseren hochwertigen Hilfsmitteln ermöglichen wir ihnen eine spürbare Entlastung und eine wertvolle Verbesserung der Lebensqualität.

Unmittelbare Hilfsmittelversorgung

Nach einem Krankenhausaufenthalt ist bei vielen Patienten eine Fortsetzung der ärztlichen Therapie mit Hilfsmitteln im ambulanten Bereich notwendig. In dieser Situation kommen unsere Fachpflegekräfte zu ihnen und klären mit ihnen und ihren Ärzten am Krankenbett ab, welche Hilfsmittelversorgung nach dem Krankenhaus benötigt wird. Wir gewährleisten, dass alle Hilfsmittel am Entlassungstag am zukünftigen Wohnort bereitstehen, entweder bei Ihnen zu Hause oder im Pflegeheim.

Unkomplizierte Kostenabwicklung mit den Krankenkassen

Wir unterstützen sie bei der Regelung der Kostenübernahme durch die Krankenkasse und bei der Leistungsabrechnung. Für jeden Patienten nehmen wir uns Zeit eine individuelle Beratung durchzuführen, um die geeigneten Pflege, Heil- und Hilfsmittel auswählen zu können.

Individuelle Produktberatung

Eine individuelle Anpassung der Hilfsmittel findet durch die Servona Pflegefachkraft bei Ihnen vor Ort statt. Gemeinsam üben wir mit Ihnen, ihren Angehörigen und dem Pflegepersonal die Anwendung der Hilfsmittel und medizinischen Geräte.

Kompetente und kostenlose Schulung ihres Pflegepersonals

Außerdem schulen wir das zukünftige Pflegepersonal und ihre Angehörigen im Gebrauch der Medizinprodukte, damit eine hohe Qualität in der Versorgung sichergestellt ist. Es entstehen Ihnen hierfür keine Kosten.

Wichtig für Sie

  • Krankenversicherte haben einen Rechtsanspruch auf Hilfsmittel.
  • Die gesetzliche Krankenkasse zahlt medizinische Hilfsmittel, die erforderlich sind, um den Erfolg der Krankenbehandlung zu sichern.
  • Durch das Hilfsmittel soll einer drohenden Behinderung vorgebeugt oder eine bestehende Behinderung ausgeglichen werden.
  • Unsere Aufgabe ist es, sicherzustellen, dass diese Hilfsmittel auch von Ihrer Krankenkasse erstattet werden.