Entzündliche Darmerkrankungen

Beschreibung

Morbus Crohn gehört zur Gruppe der chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen und ist durch ständige Entzündungen des gesamten Magen-Darm-Traktes gekennzeichnet. Lesen Sie mehr.

Ursachen

Die genaue Ursache ist noch unbekannt. Forscher konnten jedoch einige Faktoren identifizieren, die die Krankheit begünstigen. Das in manchen Familien gehäufte Auftreten spricht für eine genetische Veranlagung. Lesen Sie mehr.

Symptome

Die Symptome variieren von Patient zu Patient. Zudem sind sie abhängig davon, welcher Abschnitt des Verdauungstrakts betroffen ist. Die Beschwerden bei Morbus Crohn ähneln denen der Colitis ulcerosa. Lesen Sie mehr.

Diagnose

Für eine genaue Diagnose sind einige Untersuchungen notwendig. Am Beginn steht eine ausführliche Patientenbefragung und Erhebung der Krankengeschichte (Anamnese). Lesen Sie mehr.

Behandlung & Therapie

Die Therapie ist abhängig vom Schweregrad der Erkrankung. Bei leichten oder mittelschweren Fällen genügt meist eine ambulante Behandlung. Schwere Fälle müssen zumindest zeitweise stationär therapiert werden. Lesen Sie mehr.

Vorbeugung & Prognose

Zwar ist Morbus Crohn unheilbar, eine konsequente Therapie ermöglicht Ihnen aber ein weitestgehend normales Leben. Lesen Sie mehr.